Folien



(letzte Synchronisation der PDF-Präsentation: 02.08.2017)

Falls keine PDF-Präsentation zu sehen ist, klicken Sie zum Download hier: Direktdownload PDF-Präsentation

Übungen

Alle Übungen finden Sie in der Materialsammlung (dort auch alle zusätzlichen Dateien wie Bilder, Klassendiagramme oder HTML-Vorlagen!).

Die aktuelle Übung können Sie hier als txt-File herunterladen.


***** Übungen: Java - switch *****

Java_switch_27_1: Einfache Switch-Anweisung programmieren

Erstellen Sie ein Programm, das die in 16java/java27-switch_bild1-struktogramm.png Kontrollstruktur realisiert.
Testen Sie die Lauffähigkeit des Programms.

Zusatzaufgabe: Erstellen Sie eine default-Sprungmarke.




Java_switch_27_2: SWITCH-Anweisung formulieren

Erstellen Sie ein Struktogramm, in dem eine short-Variable "alter" überprüft wird. Liegt das Alter bei 18, geben Sie die Meldung "Gratuliere, Sie sind volljährig" aus. Liegt das Alter bei 16, geben Sie die Meldung "Gratuliere, du darfst jetzt den Moped-Führerschein machen." aus. In allen anderen Fällen geben Sie die Meldung "nichts besonderes" aus.
Programmieren Sie die Struktur und testen Sie die Lauffähigkeit.





Java_switch_27_3: SWITCH-Anweisung formulieren: Horoskop
--- NUR JDK 1.7!!! ---

a) Erstellen Sie ein Struktogramm, wo der User ein Horoskop je nach angegebenem Sternzeichen erhält. Berücksichtigt werden die Sternzeichen Steinbock, Waage und Widder. Vergessen Sie nicht die default-Sprungmarke.
b) Schreiben Sie das zugehörige Programm. Das Sternzeichen wird über Scanner oder GUI eingelesen. Testen Sie die Lauffähigkeit des Programms.
c) (Zusatzaufgabe): Erstellen Sie für das gleiche Problem ein Struktogramm, allerdings diesmal unter Verwendung von Verzweigungen (if-else). Testen Sie das Programm. Welche Methode gefällt Ihnen besser?






Java_switch_27_4: SWITCH-Anweisung mit GUI - Anrede/Geschlecht

Über ein GUI gibt der User seinen Namen und sein Geschlecht ein. Außerdem kann er auswählen, ob das Programm mit einer switch- oder einer if-else-Verzweigung arbeitet.
Erstellen Sie ein entsprechendes Programm. Beachten Sie, dass Sie in der Bedingungsprüfung Strings nur dann prüfen können, wenn JDK 1.7 installiert ist. Sollte das nicht der Fall sein, müssen Sie sich eine Lösung einfallen lassen.




Java_switch_27_4_abgespeckt: SWITCH-Anweisung mit GUI - Anrede/Geschlecht (einfach)

Über ein GUI gibt der User seinen Namen und sein Geschlecht ein. Erstellen Sie ein entsprechendes Programm, das mit einer Switch-Fallunterscheidung das Geschlecht überprüft und eine entsprechende Anrede auf ein Label setzt ("Hallo Frau Müller", "Hallo Herr Smith").