Folien



(letzte Synchronisation der PDF-Präsentation: 02.03.2017)

Falls keine PDF-Präsentation zu sehen ist, klicken Sie zum Download hier: Direktdownload PDF-Präsentation

Schlüssel wird hier nicht durch (fortlaufende) Indexnummer repräsentiert, sondern durch einen String:

PHP-Code
  <?php $bemerkungSchueler['Fritz'] = "hat immer gut aufgepasst."; $bemerkungSchueler['Sabine'] = "war nicht immer anwesend."; $bemerkungSchueler['Musterfred'] = "hatte immer etwas zu trinken dabei."; echo "Zeugnisbemerkung: Fritz " . $bemerkungSchueler['Fritz']; ?>  

führt zu Ausgabe

Zeugnisbemerkung: Fritz hat immer gut aufgepasst.

Assoziatives Array in Kurzform definieren:

PHP-Code
  <?php $bemerkungSchueler = array('Fritz' => "hat immer gut aufgepasst.", 'Sabine' => "war nicht immer anwesend.", 'Musterfred' => "hatte immer etwas zu trinken dabei."); echo "Zeugnisbemerkung: Musterfred " . $bemerkungSchueler['Musterfred']; ?>  

führt zu Ausgabe

Zeugnisbemerkung: Musterfred hatte immer etwas zu trinken dabei.

Übungen

Alle Übungen finden Sie in der Materialsammlung (dort auch alle zusätzlichen Dateien wie Bilder, Klassendiagramme oder HTML-Vorlagen!).

Die aktuelle Übung können Sie hier als txt-File herunterladen.


***** Übungen: PHP - Assoziative Arrays *****


PHP-8_1: Was bewirkt das assoziative Array?

Gegeben sei folgendes Array:

PHP-Code
$bildschirmtyp = array('flachbildschirm' => "billig und gut", 'roehrenbildschirm' => "sehr billig, aber schwer", 'minibildschirm' => "billig und klein", 'plasmabildschirm' => "teuer, gut und schwer");  


Erzeugen Sie unter Verwendung des Arrays folgende Ausgabe:

Flachbildschirme sind billig und gut, Minibildschirme billig und klein. Plasmabildschirme sind teuer, gut und schwer.

Fügen Sie zu dem Array noch den Astronautenbildschirm hinzu, der riesig und teuer ist. Erzeugen Sie eine entsprechende Ausgabe.




PHP-8_2: Was enthält das Array?

Gegeben sei folgendes Array:

PHP-Code
$zeugnistyp = array('abschlusszeugnis' => "blau", 'zwischenzeugnis' => "grün", 'übergangszeugnis' => "gelb");  

1. Welche Ausgabe erhält man durch die Anweisung echo $zeugnistyp['zwischenzeugnis'];?
2. Welche Ausgabe erhält man durch die Anweisung echo $zwischenzeugnis['abschlusszeugnis'];?
3. Welche Ausgabe erhält man durch die Anweisung echo $zeugnistyp['gelb'];?
4. Schreiben Sie unter Verwendung des Arrays eine Anweisung, durch die folgende Ausgabe erzeugt wird:

Wir haben Farbvorgaben für 3 Zeugnistypen. Wir verwenden die Farben "blau", "grün" und "gelb".




PHP-8_3: Array-Code umschreiben

Gegeben sei folgender Code:

PHP-Code
$typ['bungalow'] = "flach"; $typ['pyramide'] = "spitz"; $typ['hütte'] = "einfach"; $typ['hochhaus'] = "hoch"; $typ['wokenkratzer'] = "sehr hoch";  

Schreiben Sie den Code in eine kürzere Variante um.




PHP-8_4: Assoziatives Array erstellen 1

Erstellen Sie ein assoziatives Array namens $artikel, in dem die Artikelnummern 132, 1768 und 1987 den Artikeln "Schuhe", "Jacken" und "Hosen" zugeordnet werden. Lassen Sie sich die Schuhe ausgeben.




PHP-8_5: Assoziatives Array erstellen: Geheimschrift

Der Heimlichkeit wegen benutzen wir einen geheimen Code für Wochentage. Dabei ersetzen wir jeweils den Wochentag durch ein anderes Substantiv, nämlich
Montag/Baumhaus, Dienstag/Ventilator, Mittwoch/Unterricht, Donnerstag/Behördenwegweiser, Freitag/Fahrradschloss, Samstag/Kettenschaltung, Sonntag/Montag.
Außerdem ersetzen wir einige Schulfächer:
Wirtschaftsinformatik/Freude, Deutsch/Brezeln, Mathematik/Kaugummi


1. Erstellen Sie ein assoziatives Array namens $geheimcode , in dem der zu verschlüsselnde Wochentag/Schulfach als Schlüssel fungiert und der Geheimcode als jeweiliger Wert ($geheimcode['Montag'] soll also den Wert Baumhaus besitzen).
2. Schreiben Sie ein Programm, um folgende Message zu entschlüsseln:

Letzten Behördenwegweiser hatten wir Kaugummi, das war anstrengend. Zum Glück blieb dann nur noch der Fahrradschloss. Kettenschaltung und Montag konnte ich mich nicht richtig entspannen, denn Baumhaus erwartet uns schon wieder Freude. Naja ... besser als Brezeln.

Dabei ersetzen Sie einfach die codierten Wörter durch die entsprechende Arrayvariable.

3. Schreiben Sie wie oben ein Programm, das folgenden Text in Ihre Geheimschrift übersetzt:

Am Freitag haben wir Mathematik, am Dienstag ebenfalls. Mein Lieblingsfach ist Deutsch, das wir leider nur am Mittwoch haben. Am meisten freue ich mich immer darauf, wenn ich am Sonntag Wirtschaftsinformatik lernen darf.